Meine Arbeit

Taten sagen oft mehr als Worte. Um Ihnen einen besseren Einblick in meine Arbeit zu geben, habe ich hier eine kleine Auswahl vergangener Projekte zusammengestellt.

Foto: Mirko Krause / Sichtwechsel
Foto: Mirko Krause / Sichtwechsel

Pastoraler Raum Dortmund Ost

Entwicklung eines Institutionellen Schutzkonzepts

Die Entwicklung des institutionellen Schutzkonzepts für die vier Gemeinden des Pastoralen Raums Dortmund Ost beinhaltete unter anderem: 

  • Risikoanalyse: Entwicklung und Auswertung drei verschiedener, individueller Risikoanalysen für die verschiedenen Zielgruppen des Pastoralen Raums.
  • Verhaltenskodex: Entwicklung eines Verhaltenskodexes mit den ehren- und hauptamtlichen Mitgliedern des Pastoralen Raums.
  • Schutzkonzept: Entwicklung des Schutzkonzepts in enger Absprache mit dem Pastoralteam des Pastoralen Raums. 
  • Präventionsschulungen: Durchführung sechsstündiger Präventionsschulungen für ehrenamtliche Jugendgruppenleitungen ab 16 Jahren sowie (ehrenamtlichen) Mitarbeitenden des Pastoralen Raums

 


Kulturwerkstatt Bottrop

Entwicklung eines Institutionellen Schutzkonzepts

Die Entwicklung des institutionellen Schutzkonzepts für die Bottroper Jugendkunstschule beinhaltete unter anderem: 

  • Risikoanalyse: Entwicklung und Auswertung drei verschiedener, individueller Risikoanalysen für die verschiedenen Zielgruppen des Pastoralen Raums.
  • Verhaltenskodex: Entwicklung eines Verhaltenskodexes für Dozent*innen der Kulturwerkstatt Bottrop.
  • Schutzkonzept: Entwicklung des Schutzkonzepts in enger Absprache mit der Leitung der Kulturwerkstatt Bottrop. 
  • Präventionsschulungen: Durchführung sechsstündiger Präventionsschulungen für die Mitarbeitenden und Honorarkräfte der Kulturwerkstatt Bottrop.

 


DPSG Bundesverband

Implementierung des Themas in die Verbandsstrukturen

Als Referentin der Bundesleitung für den Bundesverband der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) war einer meiner Arbeitsschwerpunkte die strukturelle Verankerung des Themas Prävention sexualisierter Gewalt in die Verbandsstrukturen. Dies beinhaltete unter anderem:

  • Erstellung der Arbeitshilfe "Aktiv gegen sexualisierte Gewalt"
  • Möglichkeit einer zentralen Einsichtnahme von erweiterten Führungszeugnissen auf Bundesebene
  • Entwicklung eines Schutzkonzepts für den Bundesverband

 


AWO Berufsbildungszentrum gGmbH

Präventionsschulungen

Die Präventionsschulung für die für die pädagogischen Fachkräfte der AWO Berufsbildungszentrum gGmbH hatte folgende inhaltliche Schwerpunktsetzung: 

  • Gewalt unter Jugendlichen
  • Übergriffe durch Mitarbeitende
  • Umgang mit Jugendlichen mit Gewalterfahrungen

Die Präventionsschulung für die Führungskräfte hatte folgende inhaltliche Schwerpunktsetzung:

  • Risikoanalyse
  • Implementierung von Schutzfaktoren in vorhandene Strukturen 

Gleichstellungsstelle             Stadt Gladbeck

Vortrag zum Thema "Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz"

Der Vortrag im  Auftrag der Gleichstellungsstelle der Stadt Gladbeck für das Netzwerk "Frauen in der Verwaltung" zum Thema "Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz" hatte folgende Schwerpunkte:

  • Einführung
  • Sensibilisierung
  • Handlungsmöglichkeiten für Betroffene

 


Weitere Projekte

Bistümer des Landes Nordrhein-Westfalen

Bornheimer Musikschule

Bundesjugendwerk der AWO

Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), Bundesverband

Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), Diözesanverband

Deutscher Chorverband PUERI CANTORES e.V.

Erzbistum Paderborn

 

Gemeinde Ilsede

 

Internat Schloss Buldern

Jugendring Dortmund

Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden-Württemberg e.V.

Präventionsschulungen für die Kinder- und Jugendhilfe sowie Altenpflege

Entwicklung eines institutionellen Schutzkonzepts

Moderation der Hauptamtlichentagung

Lektorat Vorständehandbuch

Präventions- und Vertiefungsschulungen für ehrenamtliche Leiter*innen

Entwicklung eines Schutzkonzepts für das 8. Deutsche Chorfestival Pueri Cantores

Prozessbegleitung für die Entwicklung Institutioneller Schutzkonzepte für kirchliche Rechtsträger des Erzbistums Paderborn

Schulungen zum Thema "Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz" für Führungskräfte und Mitarbeitende der Gemeindeverwaltung Ilsede

Präventionsschulungen für die pägagogischen Mitarbeitenden des Internats

Entwicklung von Schutzkonzepten für den Jugendring und dessen Mitgliedsverbände

Vortrag zum Thema "Kinderschutz in der kulturellen Arbeit"